Robert Pohlers

Nachdem wir die Uraufführung der uns gewidmeten Psalmvertonung „Ach Herr, strafe mich nicht in deinem Zorn“ unseres lieben Freundes und amarcord-Ensemblekollegen Robert Pohlers nicht wie geplant in November 2020 in der Leipziger Taborkirche präsentieren konnten, haben wir das Werk nun in den vergangenen Wochen bereits mehrfach gesungen. Am kommenden Samstag wird diese wunderbare Komposition in der Motette in der Leipziger Thomaskirche nun zum ersten Mal auch in ihrer Heimatstadt erklingen, wir freuen uns sehr darauf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close