Leipzig, Schwarzenberg, Weiden

Auch die Konzertroute des zurückliegenden Wochenendes startete wieder in Leipzig: Schön dass das im vergangenen Jahr pandemiebedingt entfallene „Konzert für Chöre“ in der Taborkirche nun endlich stattfinden und wir sogar gemeinsam mit dem Publikum zwei Stücke singen konnten! Am Samstag ging es dann ins Erzgebirge in die wunderschöne (wenn auch gerade in Renovierung befindliche) Georgenkirche Schwarzenberg, nochmals vielen Dank für die so kurzfristige Einladung! Als letzte Station stand für Sonntag dann Weiden in der Oberpfalz auf dem Programm, wo wir in der ebenfalls wirklich nur zu empfehlenden Stadtkirche St. Josef zum Abschluss des Wochenendes noch einmal „Sing joyfully“ musizieren durften.

Nach zwei wunderbaren aber auch sehr anstrengenden Wochenenden gönnen wir uns jetzt ein paar Tage Pause und richten den Fokus dann voll auf das anstehende Weihnachtsprogramm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close