Jahresabschluss 2022

Auch am Ende dieses Jahres können und dürfen wir auf eine enorm spannende, lehrreiche, emotionale, anstrengende aber vor allem wunderbare Ensemblezeit zurückblicken: In Zeiten pandemischer Nachwehen fand die Aufnahme unserer Debüt-CD in Döbeln statt, deren Release als eines der ersten großen Projekte für 2023 ansteht. Weinenden Auges haben wir unsere ehemalige Altistin Ebba nach drei Jahren gemeinsamen Singens zurück nach Schweden verabschiedet, aber sind überglücklich Stina gefunden zu haben und nun mit ihr zu arbeiten, zu musizieren und unterwegs zu sein. Und ab April ging es auch richtig los mit Konzerten – 26 an der Zahl in diesem Jahr. Darunter jede Menge Highlights, beispielsweise unser erster Auslandsauftritt in Clervaux, eine intensive Sommertournee samt Bergwanderung, unser Geburtstagskonzert zum 5-jährigen Ensemblejubiläum, Konzerte in großartigen Räumen wie dem Dom zu St. Blasien und dem Theater Amberg, und zu guter Letzt die „Schwedische Weihnacht“ in der Berliner Philharmonie und dem Münchener Prinzregententheater.

An dieser Stelle wollen wir uns sehr herzlich bei allen bedanken, die uns auf unserem Weg durch dieses Jahr begleitet und unterstützt haben, in allererster Reihe unsere Agenten Wolfram und Jens! Für das kommende Jahr stehen bereits wieder viele herausfordernde Projekte und Konzerte im Kalender, auf die wir uns sehr freuen!

Zunächst aber Ihnen und Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close